Hauptstraße 36 • D-79807 Lottstetten
07745/7670 • Fax 07745/91088 • henes@obsthof-henes.de

Veranstaltungen

0
Share

Firmenfeier

von | Mai 31, 2024
Das Wetter machte uns heute einen gehörigen Strich durch die Rechnung.
Das Sommerfest der Firma Stratec sollte im Obstgarten stattfinden. Ein wunderbares Rahmenprogramm war geplant.
Aufgrund des Regens verlegten wir die Feier in die Hofscheune und konnten leider nur die Kurzversion des Programms durchführen, was aber der tollen Stimmung der netten Gäste keinen Abbruch tat.
Nachdem die Frucht des Seccos, den wir zum Apéro ausschenkten, erraten wurde, ging es mit einem Quiz weiter, bei dem sich zeigte, wer Obstexperte ist.
Nach dem Salatbuffet und der Grillpfanne mit vielerlei Würsten, Fleischstücken von Rind, Schwein und Pute, Pommes und Grillgemüse, selbstgemachte Sößchen und Dips wurden die Sieger unter kräftigem Applaus der Arbeitskollegen gekürt und erhielten Quittensecco und Marmeladen.
Diejenigen, die es nicht auf die ersten Ränge schafften „trösteten“ sich mit einer fruchtigen Dessertauswahl aus Erdbeer- und Apfelkuchen, Fruchtsalat und Mousse au chocolat.
Dankeschön an die Firma Stratec in Beringen, für die wir ihr Sommerfest durchführen durften.
0
Share

Senioren aus Thüringen

von | Mai 22, 2024
Zum Mittagessen besuchte uns heute eine lustige Seniorengruppe aus Thüringen.
Nach der Präsentation unseres Alltags auf dem Obsthof ging es in den Obstgarten, wo wir die Gruppe einluden, im Obstzug Platz zu nehmen. Unterwegs durfte geraten werden, welcher Secco im Glas ist. Danach fuhr Andreas entlang der Apfelbäume und dem neu angelegte Weinberg bis zu den Kirschen und gab Informationen zur Hefe und Pflege unserer Früchte.
Vielen Dank, liebe Senioren aus Thüringen, dass ihr uns besucht habt. Die Flasche Wein, über die wir uns sehr gefreut haben, lassen wir uns sicher schmecken.
Auch ein Dankeschön an ReiseService VOGT für die Vermittlung.
0
Share

Deutsch-französischer Freundeskreis

von | Februar 10, 2024

Am Fasnachtssamstag, 10. Februar besuchten uns Gäste aus der Gemeinde Küssaberg zusammen mit ihren französischen Freunden aus La Talaudiere. Nachdem sie der gemeinsame Ausflug an den Rheinfall geführt hatte, war der Hunger groß und alle freuten sich auf die wärmende Apfel-Kürbis-Suppe und auf den saftigen Rücken vom regionalen Qualivo-Schwein an Rahmsoße mit Spätzle und dreierlei Saisongemüse. Um den süßen Gaumen „sorgten sich“ danach die selbst gemachten Obstkuchen von Lisbeth.

Wir freuten uns riesig über die Rückmeldung: „Es hat uns sehr gut gefallen bei euch! Alle, insbesondere auch unsere Gäste aus Frankreich, waren begeistert vom Essen, dem Service und natürlich vom Ambiente.“

Vielen Dank euch Lieben, dass euer Ausflug zu uns geführt hat und wir euch verwöhnen durften.