Hauptstraße 36 • D-79807 Lottstetten
07745/7670 • Fax 07745/91088 • henes@obsthof-henes.de

Veranstaltungen

Junge Generation – neue Ideen

Veröffentlicht am 08. Jun 2018| 0 Kommentar

Finn muss nun seine lang ersehnten Apfelbäume hegen und pflegen. Er setzte bei der Wahl auf neue Sorten wie Red Jonaprinc, Red Topaz und Baya Marisa, der durch sein rotes Fruchtfleisch besticht. In den letzten Tagen musste ausgedünnt werden. D.h., die Früchten die zu viel an den Bäumen hängen, müssen weg. So haben die anderen genug Licht und vor allem Nährstoffe. Bei Mamas banaler Frage, ob an den kleinen Bäumen denn auch schon zu viele Äpfel hängen würden, schüttelte Finn nur den Kopf und meinte, dass da relativ gesehen viel mehr Äpfel wachsen würden, wie an den älteren Bäumen. Ah, klar.

Diesen Beitrag kommentieren

Weitere Aktionen

Kommende Termine, Veranstaltungen und Themen rund um Haus und Hof finden Sie hier:

Unser Newsletter

Obsthof Henes

Produkte rund ums Obst
Andreas Henes

Hauptstraße 36
D-79807 Lottstetten

Fon 07745/7670
Fax 07745/91088

henes@obsthof-henes.de