Hauptstraße 36 • D-79807 Lottstetten
07745/7670 • Fax 07745/91088 • henes@obsthof-henes.de

Veranstaltungen

0
Share

Aichener Landfrauen

von | Juni 27, 2023
Wenn Engel reisen – oder: Wenn die Aichener Landfrauen reisen, dann ist das Wetter perfekt. Nicht zu heiß und wunderschöner Sonnenschein begleitete die sympathische Gruppe, die uns heute Nachmittag besuchte.
Der Ausflug zu uns startete mit Kaffee und selbst gemachten Erdbeer- und Kirschkuchen in unserer Hofscheune. Danach gingen wir in die Obstanlage, um zu schauen, wo denn die Kirschen wachsen. Eingestiegen in den Obstzug, ging es entlang der feinen Früchte, die natürlich auch genascht werden durften. Bei den Apfelbäumen erklärte Andreas, wie er sie setzt und pflegt. Wir freuten uns sehr über die vielen interessierten Fragen der Frauen.
Vielen lieben Dank für euren Besuch, ihr lieben Aichener Landfrauen. Es war schön, dass ihr uns besucht habt.
0
Share

Herzfröhliches Glück

von | Juni 18, 2023

Herzlichen Glückwunsch, Natascha und Simon.

Gestern gaben sich die beiden im Obstgarten das Ja-Wort. Nach dem musikalisch umrahmten Einzug der Braut, geführt am Arm ihres Vaters, voran Kinder und die Brautjungfern, fand eine wunderschöne Trauung statt. Sie war eine Symbiose aus „standesamtlich und frei“. Fußballer und Kindergartenkinder überraschten im Spalier und ließen die Neuvermählten hochleben. Nach dem Apéro fuhren die beiden mit einem VW-Käfer Cabriolet in ihr Eheglück.

0
Share

Mit dem Langholztransporter ins Eheglück

von | Juni 10, 2023

Herzlichen Glückwunsch, Annabel und Sebastian.

Einen herzfröhlichen Nachmittag durften wir heute den beiden bereiten. Die Sonne strahlte vom Himmel, als das Brautpaar mit einem Oldtimer in den Obstgarten fuhr. Nach der standesamtlichen Trauung und einem Apéro durften die Neuvermählten auf einem Langholztransporter Platz nehmen und los ging die Fahrt in das gemeinsame Eheglück.

0
Share

Lachen, feiern, tanzen

von | Juni 9, 2023

Herzlichen Glückwunsch, Christine und Niven.

Wie schön, dass ihr euch gefunden habt und fortan so freudig, lustig und aufgestellt in eine gemeinsame Richtung blickt, wie ihr euren großen Tag in unserer Hofscheune gefeiert habt.

0
Share

Fast schon eine Heuernte

von | Juni 3, 2023

Heute war Andreas wieder zum Mulchen im Obstgarten. Danach wurde das Gras rund um die Hochzeitslocation nach alter Manier mit dem Holzrechen zusammengenommen. Braucht jemand Heu? 😀

0
Share

Das liebe Unkraut

von | Juni 2, 2023

Was für eine Arbeit – aber jetzt musste es sein: Die Rosen beginnen zu blühen und wollen sich von Ihrer schönsten Seite zeigen. Das unterstützen wir na klar. Also ab – Gräser, Flechten und Brennnesseln den Garaus machen.

0
Share

Pfingstfrühstück

von | Mai 29, 2023

Unser Pfingstfrühstück fand wieder großen Anklang und wir hatten zusammen mit unseren Gästen einen wunderschönen Vormittag.

Herzlichen Dank an unsere lieben Besucher, die ihr von nah und fern gekommen seid.

0
Share

„Hochzeit-Sommer-Obstgarten-Blumen“

von | Mai 28, 2023

Anfang Mai setzte Lisbeth diese schönen Sommerblumen in unsere Zinkkübel. Sie scheinen sich wohl zu fühlen und wir freuen uns, wenn sie bei der nächsten Hochzeit im Obstgarten zum Einsatz kommen.

0
Share

Kräutersträußchen

von | Mai 28, 2023

In Lisbeths Kräutergarten findet sich derzeit so manches: Thymian, Rosmarin, Petersilie, Ysop, Salbei und Schnittlauchblüte. Natürlich verwendet sie diese Kräuter zum Verfeinern der Speisen und zum Dekorieren dieser. Denn das Auge isst ja schließlich mit.

0
Share

Senioren des Wirtevereins

von | Mai 24, 2023
Heute waren wir etwas nervös, denn die Senioren des Wirtevereins kamen zu Besuch. Das war natürlich eine Herausforderung, wollten wir uns doch von unserer besten Seite zeigen und die liebe Gruppe auf unserem Hof verwöhnen.
Natürlich reichten wir zum Kaffee selbst gemachten Erdbeer- und Rhabarberkuchen. Interessant für die Gäste war bei der anschließenden Hofvorstellung besonders der Teil, in dem es um die Gastronomie ging. Später gab es in die Obstanlage ein Gläschen Quittensecco. Die Senioren wurden entlang unserer Bäume gefahren und Andreas erzählte, wie er sie pflegt und hegt.
Herzlichen Dank an die überaus sympathischen Wirte aus der Region. Es war schön, uns mit euch auszutauschen.